Aktuell
Wir über uns
Abteilungen
Fussball
Schach
Termine
Berichte
Fotogalerie
Jugend
Ehrentafel
Historie
Links
Kontakt
Impressum
Sitemap

Jugend


Diese Abteilung wird gerade umgebaut, aufgebaut und ausgebaut!


Sprech- und Gebärdenstunde Jugend:

grundsätzlich jeden 1. Dienstag im Monat von 17:00 - 18:00 Uhr im Büro des BGSV (Friedrichstr. 12):

 4. September 17:00 - 18:00, 2. Oktober 17:00 - 18:00, 6. November 17:00 - 18:00, 4. Dezember 17:00 - 18:00... und nach Vereinbarung. Änderungen vorbehalten, am besten vereinbart ihr vorher einen Termin per Mail.

Die BGSV-Jugend informiert

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Sportler, liebe Pädagogen!

Die Förderung und Bildung von Kindern und Jugendlichen ist eine große, schwierige Aufgabe, aber auch eine sehr wichtige und schöne.


Die Jugendabteilung des BGSV möchte sich daran beteiligen. Ganz konkret geht es uns um die Förderung ...

  • der Bewegung

  • der Gesundheit

  • der sozialen Kontakte

  • der Sozialkompetenzen und sozialen Umgangsformen

  • der Sprache(n)

  • des Selbstbewusstseins

  • der Selbstverantwortung

  • des Gehörlosensports insgesamt


Um dies zu erreichen möchten wir ...

  • die Kinder über Sportangebote informieren

  • sie bei der Wahl der "richtigen" Sportart unterstützen

  • regelmäßige und unregelmäßige Veranstaltungen organisieren

  • eigene Jugendtrainingsgruppen gründen

  • uns mit den anderen Vereinssparten stärker vernetzen

  • mehr mit anderen Jugendförderorganisationen zusammen arbeiten

  • motivierte junge Leute dabei unterstützen, sich aktiv an der Jugendarbeit zu beteiligen


Was sich in ein paar Stichpunkten zusammenfassen lässt, ist in der Praxis sehr viel Arbeit und geht, leider, nicht von heute auf morgen.

Mehr noch: allein sind die Ziele nicht zu bewältigen.


Deshalb brauchen wir ...

  • junge oder ältere Leute, die Lust haben, Verantwortung für eine eigene Trainingsgruppe zu übernehmen. Keine Angst, wir helfen euch dabei! Wenn ihr eine Sportart sicher beherrscht und Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen habt, macht mit. Trainer zu sein ist eine tolle Aufgabe, bei der ihr viele neue Erfahrungen sammelt.

  • Pädagogen, Lehrer und Einzelfallhelfer, die die Kinder und Jugendlichen dazu motivieren, in einen Sportverein zu kommen. Am besten mit Freunden, dann macht es mehr Spaß.

  • Sie als Eltern. Trauen Sie Ihrem Kind den Weg zu oder bringen Sie Ihr Kind zum Training. Das Miteinander ist eine wichtige Erfahrung und die Bewegung tut gut, hält fit und baut Frust ab. Und Erfolgserlebnisse wie etwa der erste Pokal sind Gold wert!

  • jede Menge kreative Ideen und tatkräftige Unterstützung von jedem, der sich irgendwie einbringen kann.


Der Hörstatus ist dabei völlig belanglos. Ob gehörlos, schwerhörig, mit oder ohne CI, hörend, Coda oder AVWS, mehrfachbehindert oder nicht, das alles spielt keine Rolle.

Jeder ist willkommen, niemand wird ausgegrenzt.


Habt ihr Fragen? Anregungen? Kritik? Welche Angebote wünscht ihr euch? Was fehlt? Wo möchtet ihr gern mitmachen?


Schreibt doch einfach eine Mail an jugend (at) berliner-gsv.de oder kommt in die Sprechstunde und lasst uns gemeinsam sehen, was wir für die Kinder tun können.


Wir freuen uns auf eure Meldungen!


Eure BGSV-Jugend


(c) Berliner Gehörlosen-Sport-Verein 1900 e.V.
Top